Meerforellen an den Küsten - es ist Frühling

Untersuchung von Fischen auf Meerforellen an den Küsten von Fünen


Die Forelle lebt ihr erstes Jahr im ruhigen Bächen. Dann schwimmen die meisten von ihnen ins Meer. Im Frühjahr bleiben sie an den Küsten entlang, und hier ist die Fischerei nach dem attraktiven Fisch jetzt auf ihrem Höhepunkt. Im Sommer wird das flache Wasser zu heiß und sie zieht ins Meer, wo das Wasser tiefer und kälter ist.


Die Sportangler, die entlang der Küste von Fünen fischen, möchten die Forscher von DTU Aqua begegnen. Sie wissen gern was, wie viel Sie erfasst haben, wie lange Sie auf dem Angelausflug verbracht haben und was den Fang wiegt.

Niemand ist gezwungen, die Fragen zu beantworten, aber wir können nur empfehlen, dass so viele wie möglich sich zu beantworten zur Verfügung stellen. Es handelt sich nämlich darum, dass man Material für das große REKREA Projekt sammelt. Mit diesem Project sammelt man Wissen um wie man auch in die Zukunft sichert, dass er gesunde Bestände von Meerforellen gibt.

Sie können hier mehr über das Projekt lesen: http://www.rekrea-fisk.dk/kystfiskeri



Kategorier: Aktuelt, Fyn, Landsdækkende
Sidemenu